Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Verwendung von Cookies zu
Leutesdorfer Qualitätswein Riesling trocken2022er Leutesdorfer Qualitätswein Riesling trocken
Add To Compare
7,40 €Preis
2023er Leutesdorfer Qualitätswein Riesling lieblich 1,0 Liter2023er Leutesdorfer Qualitätswein Riesling lieblich 1,0 Liter
Add To Compare
7,40 €Preis
Edition Ben2022er Leutesdorfer Qualitätswein Grauer Burgunder halbtrocken
Add To Compare
8,00 €Preis
2022er Leutesdorfer Qualitätswein Riesling halbtrocken „Edition Diptam“2022er Leutesdorfer Qualitätswein Riesling halbtrocken „Edition Diptam“
Add To Compare
7,40 €Preis
2022er Leutesdorfer Prädikatswein Kerner Spätlese lieblich2022er Leutesdorfer Prädikatswein Kerner Spätlese lieblich
Add To Compare
9,00 €Preis

Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Weingut Winkens, Inhaber: Karl-Josef Winkens, und dem Kunden, soweit er Verbraucher i.S.d. §13 BGB ist - auch für alle zukünftigen Geschäfte - gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir als Shopbetreiber nicht an, es sei denn, wir als Shopbetreiber hätten ausdrücklich und schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.


2. Angebote
Angebote und Angaben im Internet, Preislisten, Prospekte, Flyer, usw. sind grundsätzlich freibleibend. Zwischenzeitliche Preisanpassungen behalten wir uns vor.

3. Bestellung / Vertragsabschluss
Über den Button "zahlungspflichtig bestellen" gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf der sich im Warenkorb befindlichen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.
Ein Vertrag zwischen dem Weingut Winkens und dem Kunden kommt erst durch die Lieferung der bestellten Ware durch uns wirksam zustande. Eine Bestellung kann nur dann ausgeführt werden, wenn der Kunde die Bestellung vollständig und richtig übermittelt hat. Bestellungen können nur von Personen aufgegeben werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

4. Preise
Die auf dem Online-Shop aufgeführten Preise gelten bei Bestellung per Internet, Fax und Telefon und beinhalten die zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.
 
5. Versandkosten
Wir versenden ausschließlich innerhalb von Deutschland (Festland).

Da wir in Verpackungsgrößen mit Versandkartons ab 6 Flaschen versenden, erheben wir bei einer geringeren Anzahl (1-5 Flaschen) Versandkosten in Höhe von 7,- €.

Bei 6, 12 oder mehr Flaschen versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bei Bestellanfragen aus der EU oder aus dem Ausland erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot, da gesonderte Versandkosten anfallen.


6. Zahlung
Die Zahlungsmöglichkeiten werden dem Kunden im Online-Shop mitgeteilt.
Alle Bestellungen können über den Dienstleister Paypal bezahlt werden und sind somit für beide Seiten abgesichert.
Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben.

7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der hier aufgeführten Nebenleistungen bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

8. Lieferung
Wenn nicht anders vermerkt, liefern wir nur Komplettaufträge aus, sofern dies innerhalb von 5 Tagen ab Eingang der Bestellung möglich ist. Wenn der Kunde eine Teillieferung ausdrücklich wünscht, gehen die zusätzlichen Versandkosten zu seinen Lasten. Wir haften nicht für die Einhaltung von bestimmten Lieferterminen, soweit wir einen solchen Termin nicht schriftlich bestätigt haben. Lieferung erfolgt, solange der Vorrat reicht.

Sollte ein Jahrgang ausverkauft sein behalten wir uns vor den nachfolgenden Jahrgang zum gleichen Preis auszuliefern.

9. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn (14) Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Weingut WINKENS
Langenbergsweg 5
DE-56599 Leutesdorf
Telefon: +49-(0)2631 / 7 34 06
Telefax: +49-(0)2631 / 97 80 87
E-Mail : info@weingut-winkens.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (https://www.weingut-winkens.de) herunterladen und an uns übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten für Standardlieferungen unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Das für die Rückzahlung zu verwendende Zahlungsmittel sprechen wir mit Ihnen ab. In keinem Fall werden Ihnen für diese Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa € 30,00 geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


10. Mangelhafte Ware
Bei allen Waren aus unserem Online-Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

11. Datenschutz
Unsere Regelungen zum Datenschutz haben wir auf unserer Seite "Datenschutz" beschrieben.  Diese ist mit geltender Bestandteil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

12. Einlösungen von Geschenkgutscheinen
12.1 Gutscheine, die über den Online-Shop des Verkäufers käuflich erworben werden können (nachfolgend "Geschenkgutscheine"), können bei uns auf dem Weingut eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit diesen in einen Gutschein-Code umzuwandeln, der im Warenkorb des Online-Shops eingelöst werden kann.
12.2 Geschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. Restguthaben werden dem Kunden bis zum Ablaufdatum gutgeschrieben.
12.3 Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
12.4 Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Weinflaschen und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.
12.5 Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen vom Verkäufer angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.
12.6 Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
12.7 Der Geschenkgutschein ist nur für die Verwendung durch die auf ihm benannte Person bestimmt. Eine Übertragung des Geschenkgutscheins auf Dritte ist ausgeschlossen. Der Verkäufer ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die materielle Anspruchsberechtigung des jeweiligen Gutscheininhabers zu prüfen.


13. Rücknahme von Versandverpackungen
Das deutsche Verpackungsgesetz (VerpackG) verpflichtet uns, dafür Sorge zu tragen, dass die von uns eingesetzten Verpackungen nach Gebrauch einer Verwertung zugeführt werden. Dafür haben wir die Firma Zentek GmbH & Co.KG, Ettore-Bugatti-Straße 6-14, 51149 Köln als kompetenten Partner gewonnen. Durch die Teilnahme am Lizenzierungssystem der Zentek GmbH & Co.KG ist gewährleistet, dass für alle an die Zentek gemeldeten Verpackungen, die Rücknahme- und Verwertungspflichten rechtskonform nach der VerpackG erfüllt werden und dem Dualem System zugeführt werden.
Unsere Registrierungsnummer gem. §9 Absatz 3 Satz 2 VerpackG bei der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister in Osnabrück lautet: DE2758964468315

14. Anwendbares Recht
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den Internationalen Warenkauf. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Ransbach-Baumbach, ausschließlicher Gerichtsstand ist Montabaur.


15. Alternative Streitbeilegung / Beschwerdeverfahren
Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist über den externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen.

Das Weingut Winkens nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

16. Nebenabreden
Diese Lieferbedingungen enthalten sämtliche Rechte und Pflichten des Weingut Winkens sowie des Kunden. Sonstige Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform.

17. Vertragssprache
Die Vertragssprache ist deutsch.


18. Haftungsausschluss
Unser Online-Shop, der unter www.weingut-winkens.de erreichbar ist, und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben werden vom Weingut Winkens mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir eine Haftung für eventuelle Druckfehler, technische Änderungen an den Waren oder für die anhaltende Lieferfähigkeit aller Waren nicht übernehmen.

Stand: 15. September 2021